In 2014 wurde mit dem Neuaufbau einer Jugendgruppe begonnen. Jonas Flachmeier wurde als Leiter der Jugendgruppe gewählt und in der Jahreshauptversammlung bestätigt.

Schon im Februar konnten unsere Fussballer einen ersten Turniersieg erspielen.

Darüber hinaus war das Jahr durch das Verlegen von Rohrfernleitungen auf unserem Grundstück geprägt. Die Bauarbeiten wirkten sich bis weit ins Jahr 2015 hinein aus.

 

Das Umweltbundesamt würdigt die ehrenamtliche Arbeit der NaturFreunde im Umwelt- und Naturschutz: Die NaturFreunde Deutschlands werden als „Umwelt- und Naturschutzvereinigung“ im Sinne von § 3 Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz anerkannt. Damit erhält der Bundesverband Gelegenheiten zur Stellungnahme und zur Einsicht in einschlägige Sachverständigengutachten und zudem ein sogenanntes Mitwirkungs- und Klagerecht gegen umweltrechtliche Zulassungsentscheidungen.