Im Laufe der mittlerweile mehr als 60 Jahre haben sich viele Menschen auf unterschiedlichste Art und Weise und mit unterschiedlichsten Interessen für die Ortsgruppe der Marler NaturFreunde eingesetzt. Es waren Wanderer, Musiker, Sänger, Volkstänzer, Skifahrer, Fußballspieler und viele andere.
Seit Bestehen des Hauses ist es der richtige Treffpunkt für die Marler NaturFreunde jeden Alters, von der Kinder- über die Jugend-, die "Kind & Kegel"-Gruppe bis hin zur Seniorengruppe. Vier Generationen aus einer Familie waren in unserer Ortsgruppe keine Seltenheit.
Ein Verein lebt von den Menschen, die ihm angehören. Das Weitergeben der NaturFreundeidee an unsere Kinder hat die NaturFreundebewegung erhalten und wird sie auch in Zukunft erhalten....

 

Berg frei !